Diözesanverband
Paderborn

31.10.2016: Rückblick Studientag

Studientag "Pazifismus in der Krise?"

In der ökumenischen Zukunftswerkstatt Germete fand der diesjährige Studientag statt - ein Rückblick.


Am Samstag, den 22.10.2016, fand in der Zukunftswerkstatt Ökumene in Germete der Studientag unseres Diözesanverbandes zum Thema Pazifismus in der Krise? – Gewaltlosigkeit als Mittel gesellschaftlichen und politischen Handelns statt.

Nach einem einführenden Vortrag zum Pazifismus heute durch Reinhard Voß wurden die Handlungsoptionen für die Friedensarbeit unter den Teilnehmern  diskutiert. Die Teilnahme am Friedensgebet in der Kirche des Hauses rundete diesen eher theoretischen Teil ab.

Nachmittags referierte Ralf Becker über die Kraft der Gewaltfreiheit und Methoden des gewaltfreien Handelns. Die nachfolgenden praktische Übungen ermöglichten einen ersten Ausblick für die damit verbundene Umsetzung.

Zum Abschluß verabschiedeten wir uns nach einer Friedensandacht voneinander.

zurück zurück


Gedruckt am Fr, 17.08.2018 | 21:38:54 Uhr, aus http://www.paderborn.paxchristi.de
Seite drucken  |  Fenster schließen