• Menschen machen Frieden
 

Nachrichten

Konkret beginnen - hier und jetztpax christi Starterbox für die Friedensarbeit Der Diözesanverband Paderborn startet die Aktion Starterbox Friedensarbeit. Mit einer Materialbox besuchen Mitglieder des Vorstandes Gruppen und Initiativen aus den Gemeinden und Verbänden, die eine Gelegenheit suchen, konkrete Friedensarbeit kennenzulernen.

21.05.2012: Benefizkonzert in Warstein

Rückschau Benefizkonzert

Am Sonntag, 29. April 2012 fand in der Pfarrkirche St. Margaretha Mühlheim/Möhne ein Benefizkonzert zugunsten der Arbeit von pax christi statt.


v.l.: Martin Schulte, Raluca Schulte, Maria Gierse, Manfred Jäger

Am Sonntag, den 29. April 2012 fand in der Pfarrkirche St. Margaretha Mühlheim/Möhne ein Benefizkonzert zugunsten der Arbeit von pax christi statt.

Der Organist Martin Schulte und die junge Musikerin Raluca Schulte (Violine / Viola) spielten Werke von J.S. Bach, C. Franck und anderen. Die ca. 50 Gäste des Konzertnachmittages erfreuten sich an den geistlichen und weltlichen Klängen, die sich mit Texten zum Thema Frieden, vorgetragen durch Maria Gierse und Manfred Jäger, abwechselten. In einer kurzen Vorstellung wurde die Arbeit von pax christi beschrieben. Hier diente als Beispiel die Erläuterung der aktuellen Kampagne Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel. Die Bistumsstelle pax christi Paderborn bedankt sich ganz herzlich bei Raluca und Martin Schulte für ihr bemerkenswertes musikalisches Engagement. Bei allen Gästen gilt der Dank dem aufmerksamen Zuhören und dem freigiebigem Spenden am Ausgang des gelungenen Konzertes.

Das Foto zeigt von links die Mitwirkenden Martin Schulte, Raluca Schulte, Maria Gierse und Manfred Jäger

zurück zurück