• Menschen machen Frieden
 

Nachrichten

Friedensarbeit an der Graswurzel - Erfahrungen aus Burundi Thomas Mecha arbeitete drei Jahre lang als Friedensfachkraft im ländlichen Burundi für die kirchliche Friedensorganisation CDJP-Bururi. Gemeinsam mit seinen burundischen Kollegen vor Ort etablierte er neue Methoden der Friedensarbeit, um soziale Konflikte nachhaltig zu lösen.

Veranstaltungen

Di 07.05.2019,
19:30 UhrAktionskreis Freie Senne: Landesentwicklungsplan und militärische Nutzung

Tagebuch aus der DR Kongo

Reinhard Voß, der vormalige Generalsekretär der deutschen Sektion von Pax Christi, arbeit und lebt seit Ende des Jahres 2010 als Berater der Katholischen Kirche für Zivile Konfliktbearbeitung bei der Kommision Justitia et Pax in Kinshasa / DR Kongo. Sein Tagebuch enthält seine persönlichen Erlebnisse und Einschätzungen aus der Sicht des Betroffenen. Ergänzt wird es um offizielle Verlautbarungen, Pressemitteilungen und Zeitungsberichten zur Lage in der DR Kongo 

zurück zurück